history[:fr]l’histoire[:ru]история[:zh]历史[:ar]التاريخ[:es]historia[:pt]história[:it]storia[:tr]Tarihçe[:hr]povijest[:]


[:de]

Juli 2022

Leider hat es für die Young Boys nicht gereicht. Nachdem im ersten Relegationsspiel Oberensingen mit 2:1 besiegt wurde, gewann die Mannschaft auch das zweite Relegationsspiel in Sulmetingen gegen Olympia Laubheim mit 3:0 nach Verlängerung. Im entscheidenden Spiel in Leutkirch gegen Wangen (aus der Verbandsliga) waren die Young Boys die bessere...
Read More

Juni 2022

Wahnsinn, die Young Boys spielen die beste Saison der Vereinsgeschichte! In der der Landesliga Staffel 3 werden in 38 Spielen sagenhafte 89 Punkte geholt. 28 Siege gefeiert, 5 mal wurden die Punkte geteilt und nur 5 mal verließ die Mannschaft mit einer Niederlage das Feld. 115 Tore wurden geschossen und...
Read More

April 2022

Ende März verpflichten die Young Boys den ehemaligen Manager, des damaligen Zweitligisten SSV Reutlingen, Willi Gröbner. Er fungiert zukünftig als Scout für die Young Boys und gibt sein Wissen an die Kleinsten (Bambinis) weiter. Im sportlichen Bereich läuft es hervorragend. Das Team von Spielertrainer Yasin Yilmaz ist nach dem Last-Minute...
Read More

Februar 2022

Die Rückrunde für die erste Mannschaft hat begonnen in der Landesliga Staffel 3. 2:0 besiegte man die SpVgg Trossingen. Damit sind die Young Boys weiterhin Tabellenführer. Der März wird nicht einfach mit vielen englischen Wochen. Alle sind gespannt wie sich die Saison weiter entwickelt und wie es mit der Mannschaft...
Read More

Dezember 2021

Aufgrund der Corona Beschränkungen wurden die beiden letzten Spieler der aktiven Mannschaft abgesagt. Das wären die beiden ersten Rückrundenspiele gewesen. Die Vorrunde wurde komplett absolviert. Ob die Rückrunde ende Februar 22 wie geplant startet bleibt abzuwarten. Solange überwindern die Young Boys aber als Tabellenführer. Nun ist Erholung angesagt und eine...
Read More

November 2021

Die Young Boys sind Herbstmeister der Landesliga Staffel 3. Das letzte Heimspiel der Vorrunde wurde mit 1:0 gegen den SV Zimmern gewonnen.  Stadionsprecher Giuseppe Trusso lief an diesem Tag zur Hochform auf. Die Freude bei den wenigen Zuschauern und den Spielern war sehr groß. Jetzt gilt es die Spitzenposition zu...
Read More

Oktober 2021

Für die erste Mannschaft der YB läuft es super. Nach 12 Spieltagen liegt die Mannschaft auf Platz 1 der Landesliga Staffel 3 mit 29 Punkten und 38 zu 16 Toren. Bisher ging nur ein Spiel verloren und 2 Spiele endeten Unentschieden. Die Mannschaft um die Spielertrainer Yasin und Heiko zusammen...
Read More

August 2021

Die Landesligasaison 2021/2022 ist gestartet. Alle hoffe das die Mamut Saison mit 39 Spielen zu ende gespielt werden kann. Für die Young Boys ging es gut los. In Gärtringen holte die Mannschaft 3 Punkte durch einen 2:3 Auswärtssieg. Trotz dünner Personaldecke schlug sich die Mannschaft sehr gut! Nun steht eine...
Read More

Juli 2021

Nach dem ewigen Lockdown darf seit Juni 2021 wieder Fussball gespielt werden. Die erste Mannschaft wurde verstärkt (Balint Szalanszki, die beiden Spielertrainer Yasin und Heiko, Liam Allseits, Albert Silov und Nick Olteanu). Natürlich gab es auch Abgänge (u.a. Eigengewächs Daniel Breuninger, Leon Beuter und YB Legende Abdoulie Drammeh). Die Vorbereitung...
Read More

April 2021

Leider ging die Saison 2020/2021 nicht lange. Aufgrund der Corona-Situation musste sowohl die erste Mannschaft in der Landesliga, als auch alle Jugendmannschaften den Spiel- und Trainingsbetrieb ab November 2020 einstellen. Nach wie vor ist kein Training möglich. Da die Saison dadurch nicht mehr beendet werden kann entschied der WFV sich...
Read More

September 2020

Die Landesliga Saison 20/21 hat begonnen. Leider mit überschaubaren Erfolgen für die YB. 5 Spiele, 4 Niederlagen und nur ein Sieg stehen zu buche. Torverhältnis 10:15. Die Abwehr muss sich stabilisieren, Zweikampfhärte und Ausdauer müssen gestärkt werden. Leider deutete sich die Form schon im verlorenen Bezirkspokalfinale gegen die SG Reutlingen...
Read More

2020 Juli

Es darf wieder trainiert und gespielt werden. Die erste Mannschaft und die Jugend bereiten sich auf eine lange und harte Saison vor (Aufstockung aller Ligen). Die Young Boys holen die Meisterfeier nach. Aufgrund der aktuellen Einschränkungen feiert man in Deutschland. Zu Beginn spielt man Fussballgolf in Pfullendorf, wo sich Kevin...
Read More

2020 Juni

Es wird immer noch kein Fussball gespielt. Der WFV trifft aber eine Entscheidung. Die Saison wird abgebrochen. Nach der Quotientenregelung wird ein Aufsteiger ermittelt. Es gibt keine Absteiger und keine Relegation. Somit steigen die Young Boys erste Herrenmannschaft in die Landesliga auf. Nach 2 Jahren in der Bezirksliga ist die...
Read More

2020 März

Corona schlägt zu. Kurz vor dem dritten Spiel gegen Dettingen wird das Leben und der Fussball heruntergefahren. Alle Spiele werden abgesagt und der Trainingsbetrieb eingestellt. Niemand weiß wann und wie es weitergeht. Auch die Jugend ist betroffen. Die A und B Jugend haben 1 Spiel absolviert. Die unteren Jugenden gar...
Read More

2020 Februar

Die Vorbereitung auf die Rückrunde in der Saison 19/20 ist gestartet. Die erste Mannschaft beginnt mit Läufen, 2 Wochen später geht es auf den Platz. Ende Februar steht das Trainingslager in der Sportschule Hennef mit Besuch des Karnevals in Köln an. In der Vorbereitung schlägt man unter anderem den Landesligisten...
Read More

[:de]2019 Dezember[:]

Die Herrenmannschaft der Young Boys ist Herbstmeister in der Bezirksliga Alb. Man musste sich in der Vorrunde lediglich dem FC Engstingen geschlagen geben. Ausserdem spielte man drei mal Unentschieden (Derendingen, Pfullingen und Sickenhausen). Mit 57 geschossenen Toren stellte man ebenfalls einen Ligabestwert auf wie mit den nur 16 kassierten Toren....
Read More

[:de]2019 August[:]

[:de] Die Young Boys hielten eine Mitgliederversammlung ab. Dabei wurde der Name (nach der Trennung von der TSG) auf Young Boys Reutlingen e.V. geändert. Die Vorstände Pietro Conte und Thorsten Bauer wurden wiedergewählt. Neuer Abteilungsleiter ist Marcel Laaß, sein Stellvertreter Arthur Istvan. Kassenwart Costa Poptzioglu und Stellvertreter Alwin Reuer. Kassierer...
Read More

[:de]2019 Juli[:]

Die Planungen für die neue Runde laufen auf Hochtouren. Der Umbruch der YB schreitet weiter voran. Man setzt vor allem auf junge, hungrige Spieler, die sich entwickeln wollen und den Weg der Young Boys mittragen. 4-5 Spieler verlassen den Verein, 10-12 neue Spieler stossen dazu. Für die Bezirksligasaison 19/20 gibt...
Read More

[:de]2019 Juni[:]

Die Bezirksligasaison 18/19 ist zu ende. Leider haben die YB den direkten Wiederaufstieg nicht vollbracht. Man landete auf Platz drei hinter dem Meister aus Rottenburg und Croatia Reutlingen. Man darf trotzdem Stolz auf die Leistung sein. Mit einem sehr kleinen Kader der im Juni/Juli 2018 zusammengewürfelt wurde hat man bis...
Read More

2019 Mai

Die 1. Mannschaft kämpft weiterhin um den Aufstieg in die Landesliga. Der FC Rottenburg führt mit 5 Punkten bei noch 3 Spielen die Tabelle an. Die YB sind punktgleich mit Croatia Reutlingen auf dem 3. Tabellenplatz (schlechtere Tordifferenz im Vergleich zu Croatia). Die Jugendmannschaften der Young Boys spielen einen tollen...
Read More

2019 März

Nach einer bescheidenen Vorbereitung starteten die Young Boys überraschend gut in die Rückrunde 2019. Die Spiele gegen Zainingen und Pfullingen 2 wurden klar gewonnen. Der kleine Kader bereitet aber großes Kopfzerbrechen, sollte der ein oder andere ausfallen könnte das Ziel Wiederaufstieg in Gefahr geraten. In der Jugend bauen sich weiter...
Read More

2018 Dezember

Die Hinrunde lief für die erste Mannschaft zufriedenstellend. Die neu zusammengestellte Mannschaft belegt Rang 3 in Schlagdistanz zu den ersten beiden Plätzen. Steven Schanz hat den Posten des Jugendleiters übernommen und strukturiert die Jugendarbeit der Young Boys neu. Die jeweiligen Jugendtrainer machen einen sehr guten Job, lediglich die A Jugend...
Read More

[:de]2018 August[:]

[:de] Viele Spieler haben den Verein verlassen, die 2. Mannschaft wurde abgemeldet. An dieser Stelle vielen herzlichen Dank an alle für Ihren Einsatz in den letzten Monaten bzw. Jahren. Viele neue Spieler sind zur Young Boys Familie gestoßen. In der Vorbereitung gilt es jetzt eine Einheit zu formen, die sportlich...
Read More

[:de]2018 Juli[:]

[:de] Die Saison 2017/2018 endete mit dem Abstieg der 1. Mannschaft in die Bezirksliga. Bis zum Ende kämpften die Männer gegen den Abstieg. Leider reichte es schlussendlich nicht. Ein großer Mannschaftsumbruch steht bevor. Auch auf der Trainerposition gibt es eine Änderung. Giuseppe Farinella ersetzt Jochen Class. Die Trennung von der...
Read More

[:de]2018 Januar[:]

[:de] Für dir Rückrunde wird Jochen Class als Trainer verpflichtet. Jochen ist erst kurz davor beim der Oberliga Mannschaft des SSV Reutlingen zurück getreten. Klare Zielsetzung ist auf die ersten 2 Plätze Druck aus zu üben. In den ersten 3 Spielen der Rückrunde gelang dies mit 3 Siegen (unter anderem...
Read More

[:de]2017 Juli[:]

[:de] Die größte Änderung zur neuen Saison ist sicherlich das Jürgen „Junior“ Mössmer sich als Co-Trainer den Young Boys anschließt. Mit seiner Profierfahrung (Aalen und vor allem in Nürnberg) soll er vorallem den jungen Spielern als Vorbild dienen und sein Wissen weitergeben. Die Mannschaft bleibt zum größten Teil zusammen und...
Read More

[:de]2017 Januar[:]

[:de] Auch in der Winterpause wurden wieder Spieler verpflichtet um den kleinen Kader zu verstärken. Dazu zählten Mario Nikolovski aus Sindelfingen und Pana Nakos der zurück gekehrt ist zu seiner Young Boys Familie. Die Rückrunde begann vielversprechend mit einem Unentschieden in Maichingen und einem klaren Sieg gegen den SV Nehren....
Read More

[:de]2016 Juli[:]

[:de] Das große Stühlerücken blieb für die Saison 16/17 aus. Es wurde ein neuer Trainer verpflichtet mit Jörg Junger. Viele Spieler hielten dem Verein die Treue und es wurden gezielt Verstärkungen geholt wie z.B. Alessio Bernardo und Ante Galic vom SSV Reutlingen. Keiner im Ringelbach wollte eine weitere Saison gegen...
Read More

[:de]2016 Januar[:]

[:de] Nach der Hinrunde der Landesligasaison 15/16 spielte man nicht oben mit sondern gegen den Abstieg. Max Wohlfahrt wurde als neuer Torhüter vom SSV Reutlingen verpflichtet. Ausserdem wurde dem Trainer Mario Estasi ein Neuzugang aus Spanien präsentiert David Icardo Hernandez. Der Rückrundenauftakt begann gleich mit einem Sieg gegen Maichingen (Torschützen...
Read More

[:de]2015 Juni[:]

[:de] Die wohl bislang turbulentes Saison geht für die Young Boys zu Ende. Nach einem hervorragendem Start in die Rückrunde und zwischenzeitlichen Punktegleichstand mit Spitzenreiter VFL Sindelfingen, verlieren die Young Boys drei Spielen in Folge und verspielen innerhalb von 15 Tagen alle Chance im Kampf um die Meisterschaft. Beim Spiel...
Read More

[:de]2015 Januar[:]

[:de] Die 1.Mannschaft der Young Boys steht nach der Entlassung von Trainer Erol Türkoglu, bereits am 4.Spieltag der Saison, nach Ende der Vorrunde auf einem guten 5.Tabellenplatz. Mit nur vier Punkten Rückstand auf den Spitzenreiter VFL Sindelfingen haben die Young Boys noch beste Chancen im Kampf um die Meisterschaft einzugreifen....
Read More

[:de]2014 August[:]

[:de] Die Young Boys starten in die neunte Saison. Zu Beginn der Runde werden für die 1.Mannschaft insgesamt 11 neue Spieler verpflichtet. Davon sechs Spieler aus der eigenen U19. Matthias Kunst, Miguel Almeida, Marvin Uhland, Kai Petruv, Yannick Ege und Matthias Venter heißen die Nachwuchstalente mit denen die Young Boys...
Read More

[:de]2014 Juni[:]

[:de] Die achte Saison in der Vereinsgeschichte ist zu Ende. Wieder einmal gab es viel zu Jubeln. Die 1.Mannschaft belegte nach einer wirklich schwierigen Saison mit sehr vielen Verletzten einen zuletzt versönlichen 9.Tabellenplatz. Die Saison wurde mit 12 Siegen, 6 Unentschieden und 12 Niederlagen, bei einem Torverhältnis von 60:61 abgeschlossen....
Read More

[:de]2014 März[:]

[:de] Nach einer sehr durchwachsenen Vorrunde finden sich die Young Boys auf dem 12. Tabellenplatz der Landesliga Staffel 3 wieder. Nach fünf Spieltagen waren die Young Boys Tabellenführer. Alles lief sehr gut, aber durch die Verletzung zahlreicher Spieler mussten die Young Boys viel Lehrgeld bezahlen. Einige Partie wurden sehr unglücklich...
Read More

[:de]2013 Oktober[:]

[:de] Die Young Boys bekommen zwei neue Sportplätze. Der alte Hartplatz weicht einem hochmodernen Kunstrasenplatz. Der Rasenplatz wieder komplett neu angelegt. Mit vielen ehrenamtlichen Arbeitseinsätze unterstützen die Young Boys das Gelingen dieses Projekts. Auch der alte Kabinentrakt wird in Eigenregie komplett saniert. Neben einem eigen Geschäftszimmer, gibt es jetzt auch...
Read More

[:de]2013 August[:]

[:de] Die Young Boys starten erstmals in der Vereinsgeschichte in eine Landesligasaison. Einige neue Spieler kommen dazu. Ercan Acar, Adhanom Semere, Kevin Nicolaci, Ali Erdem, Sinan Tayar, Coskun Isci, Philipp Werkmeister, Giuseppe Di Leone, Giuseppe Greco und die beiden A-Jugendlichen Maxim Maurov und Jürgen Sloboda verstärken den Kader! Die 2....
Read More

[:de]2013 Juni[:]

[:de] Auch im Jugendbereich läuft es wie am Schnürchen. Insgesamt 5 Jugendmannschaften werden Meister. Besonders hervorzuheben ist die Meisterschaft der A-Junioren in der Bezirksstaffel. Bei den Aufstiegsspielen zur Verbandsstaffel gelingt den Schützlingen unter der Leitung von Trainer Mario Kienle der große Clou. Der FV Bad Buchau wird im Hinspiel im...
Read More

[:de]2013 Mai[:]

[:de] Die Young Boys werden vier Spieltage vor Ende der Saison durch einem 1:0 Sieg gegen die U23 des SSV Reutlingen vorzeitig Meister der Bezirksliga Alb. Das goldene Tor erzielte Antonio Tunjic mit einem Foulelfmeter. Von den rund 600 Zuschauer, rund 400 kamen aus dem Ringelbach und fieberten mit der...
Read More

[:de]2012 Dezember[:]

[:de] Die Young Boys werden souverän Herbstmeister der Bezirksliga Alb. Mit vier Punkten Vorsprung und noch einem Nachholspiel führen sie Tabelle an. Die Stimmung im Team ist wirklich sehr gut. Trotz des grossen Konkurrenzkampfes halten die Jungs wirklich super zusammen. Es sind viele Freundschaften entstanden. Zur Winterpause verlässt der langjährige...
Read More

[:de]2012 September[:]

[:de] Die Young Boys sind sehr gut in die neue Bezirksligasaison gestartet. Von den ersten sechs Spielen konnten fünf gewonnen werden. Das bisher furioseste Spiel in der Geschichta der Young Boys findet Mittwoch Abends in Wittlingen statt. Nach einem 1:3 Rückstand drehen die Young Boys noch die Partie. In der...
Read More

[:de]2012 Juni[:]

[:de] Die Young Boys fusionieren mit der TSG Reutlingen. Ziel der Fusion ist es zukünftig mit vereinten Kräften in die Zukunft zu gehen. Die Partnerschaft läuft sehr freundschaftlich zwischen beiden Vereinen ab. Überall ist große Aufbruchstimmung zu spüren. Die TSG Reutlingen löst ihre aktive Männermannschaft auf und gliedert sich bei...
Read More

[:de]2011 August[:]

[:de] Die Young Boys spielen erstmals in der Veinsgeschichte in der Bezirksliga. Mit großer Euhorie starten sie unter der Führung von Clemente Peccerella in die Saison. Insgesamt 8 neue Spieler werden verpflichtet. Adnan und Eldar Cavcic kommen aus dem Raum Böblingen. Besnik Gllogjani kehrt nach einem halben Jahr Abwesenheit zu den...
Read More

[:de]2011 Mai[:]

[:de] Die Young Boys werden nach einer überragenden Rückrunde und einem souveränen 6:0 Sieg beim TSV Pliezhausen bereits vier Spieltage vor Schluss der Runde Meister der Kreisliga A. Der Vorsprung auf den Tabellenzweiten SG Reutlingen beträgt stolze 18 Punkte. Durch einen super Mannschaftsleistung und einer tollen Kameradschaft können sich die...
Read More

[:de]2010 Dezember[:]

[:de] Nach einer tollen Vorrunde werden die Young Boys Herbstmeister der Kreisliga A 2 Reutlingen. Mit 11 Siegen aus 13 Spielen führen die Young Boys die Tabelle mit 4 Punkten Vorsprung vor der SG Reutlingen und dem FC Mittelstadt an. Erfolgreichster Torschütze wird Kristian Parashidis. Dieser verlässt aus beruflichen Gründen...
Read More

[:de]2010 August[:]

[:de] Die Young Boys müssen erneut umziehen. Der Sportpark an der Kreuzeiche wird die neue Heimat. Der ehemalige Erfolgscoach Clemente Peccerellakommt zurück zu den Young Boys. Nach einem tollen Trainingslager in Glatten und einer super Vorbereitung starten die Young Boys mit einer völlig neuen Mannschaft in die neue Saison. Gleich zu...
Read More

[:de]2010 Juni[:]

[:de] Die neuformierte AH-Mannschaft tritt bei einem Turnier des SV Wannweil an. Es wird der 2.Platz erreicht. Mit dabei waren einige Spieler die bereits im ersten Jahr nach der Gründung bei den Young Boys gespielt haben. U.a. Michael Mayer, Volker Wohlfahrt, Jürgen Fath, Dietmar Röcker, Costa Poptsioglou und Thorsten Bauer. Die Young Boys...
Read More

[:de]2010 Mai[:]

[:de] Die zweite Mannschaft wird spontan Meister der Kreisliga C. Unter großem Jubel und einer tollen Feier wird der Meisterwimpel an die Young Boys II übergeben. [:]
Read More

2009 Oktober

Sigi Grüninger und Jens Kloeren übernehmen die sportliche Leitung. Die Young Boys kehren in die Erfolgsspur zurück und gehen als Tabellenführer in die Winterpause. Die zweite Mannschaft ist ebenfalls Tabellenführer. Das Jahr wird mit einer tollen Weihnachtsfeier beendet. U.a. wird der bereits 70 jährige Hans Fath als Kassierer geehrt.
Read More

2009 August

Die Young Boys starten in ihre 4.Saison. Zu diesem Zeitpunkt ahnt noch niemand das dies das schwärzeste Jahr in der bisherigen Geschichte der Young Boys werden wird. Nach nur acht Spieltagen wird Coach Clemente Peccerella von seinem Amt befreit. Grund waren zunehmende Unruhen unter den Spielern. Im Bezirkspokal scheitert man...
Read More

2009 Juli

Die Young Boys haben eine neue Heimat. Nachdem die Gemeinde Wannweil völlig überraschend den Young Boys kein Spielrecht mehr gab, einigten sich die Young Boys mit dem BFC Pfullingen darauf, die Heimspiel in Pfullingen auszutragen. Außerdem gründen die Young Boys eine zweite Mannschaft. Trainiert werden die kleinen Young Boys von...
Read More

2009 Juni

Die Young Boys schließen nach einer durchwachsenen Saison als Tabellensechster ab. Im Bezirkspokal scheitert man im Halbfinale nur denkbar knapp im Elfmeterschießen am SSC Tübingen. Torschützenkönig wir mit 18 Treffern Georgios Kourtidis.
Read More

2008 August

Die Young Boys starten nach ihrem Aufstieg in dei Kreisliga A in ihre dritte Saison. Am 4.Spieltag verlieren die Young Boys beim SSV Reutlingen II das erste Punktspiel in ihrer Vereinsgeschichte. Nach über zwei Jahren ohne Niederlage geht eine tolle Serie zu Ende.
Read More

2008 Juni

Die Young Boys werden zum zweiten Mal in Folge Meister. Mit 14 Punkten Vorsprung vor dem SV Rommelsbach holen sie sich den Titel. Auch in der zweiten Saison bleiben sie ungeschlagen. Torschützenkönig wird mit 13 Treffern, trotz einem halben Jahr Abwesenheit wieder Jens Kloeren. Auf den Plätzen dahinter landen Jens...
Read More

2008 April

Auch in diesem Jahr ist das Viertelfinale des Bezirkspokal Endstation für die Young Boys. In der Verlängerung scheitert man am TSV Dettingen/rottenburg mit 0:3 Toren.
Read More

2008 Januar

Die Young Boys gewinnen die 2.Auflage der Reutlinger Fussballgala. Im Endspiel wird der FC Reutlingen mit 2:0 besiegt.
Read More

2007 August

Zum Start der neuen Saison verpflichten die Young Boys einen neuen Trainer. Mit Clemente Peccerella kommt ein sehr erfahrener Mann der bereits den TSV Schönaich in der Verbansliga trainiert hat. Außerdem ist er Inhaber der A-Lizenz. Co.-Trainer wird Pietro Conte. Das Trainingslager findet dieses mal auf der schwäbischen Alb statt....
Read More

2007 Juni

Die Young Boys werden souverän Meister der Kreisliga C. Mit zwölf Punkten Vorsprung und insgesamt 125 geschossenen Toren steigen die Young Boys ungeschlagen in die Kreisliga B auf. Torschützenkönig wird mit 40 TreffernJens Kloeren, gefolgt von Jens Hiestermann (16) und Michael Mayer(11). Der höchste Sieg der Young Boys war ein 18:1 Erfolg über...
Read More

2007 April

Im Bezirkspokal scheitern die Young Boys mit 2:3 Toren im Achtelfinale gegen die TSG Tübingen II. Trotz klarer Überlegenheit gelang es den Young Boys nicht ins Halbfinale einzuziehen.
Read More

2007 Januar

Die Young Boys veranstalten zusammen mit der SG Reutlingen die 1.Reutlinger Fussballgala. Der VFL Pfullingen gewinnt. Die Young Boys belegen den 3.Platz. Ein toller Erfolg!
Read More

2006 Dezember

Die erste Weihnachtsfeier der Young Boys findet statt. Gefeiert wird mit fast 70 Personen. Das Festtagsmenü wird von den Spielern selber gekocht. Der Abend endet mit einer tollen und unvergessenen Partie im Cafe Aroma in Reutlingen.
Read More

2006 August

Die Young Boys starten in ihre erste Punktspielrunde. Angeführt werden sie von den beiden Spielertrainern Michael Mayer und Pietro Conte. Kapitän der ersten Young Boys Elf wird VolkerWohlfahrt. Das erste Spiel wird mit 5:0 gegen den TSV Oferdingen gewonnen. Im Laufe der Saison kommt es immer wieder zu tollen Festen im Clubhaus vom damaligen...
Read More

2006 Juni

Die Young Boys fahren in ihr erstes Trainingslager zum Bodensee. Mit insgesamt 30 Personen startet man an einem Freitag Nachmittag. Untergebracht waren die Spieler in zwei Großraumzelte für jeweils 15 Personen auf einem Campingplatz direkt am Bodensee. Bei einem Sturm am Samstag Abend werden beide Zelte komplett verwüstet. Trotz dieses Zwischenfalls bleibt der...
Read More

2006 April

Die Young Boys werden in Betzingen am 08.04.2006 gegründet. Bei der Auftaktversammlung sind insgesamt acht Personen dabei. Zum Vorstand des Vereins wird Thorsten Bauer gewählt. Schon zu Beginn merkte man, dass es eine ganz besondere Sache werden würde. Die Young Boys Reutlingen gehen an den Start. Der SV Wannweil wird für...
Read More

[:en]

!! After 2 seconds with www.google.com/translate… you will see the translation by the german origin rss feed into your language. Use the backward button if you will come back to the origin page with other content !!

[:fr]

!! Après 2 secondes avec www.google.com/translate …, vous verrez la traduction du flux rss d’origine allemande dans votre langue. Utilisez le bouton arrière si vous voulez revenir à la page d’origine avec un autre contenu !!

[:ru]

!! Через 2 секунды с www.google.com/translate … вы увидите перевод с немецкого происхождения на ваш язык. Используйте кнопку назад, если вы вернетесь на исходную страницу с другим содержанием!

[:zh]

! 使用www.google.com/translate 2秒后,您将看到德语原文翻译成您的语言的翻译。 如果您将返回包含其他内容的原始页面,请使用后退按钮!

[:ar]

!! بعد ثانيتين من خلال www.google.com/translate ... سترى الترجمة من أصل ألماني rss تتحول إلى لغتك. استخدم زر الرجوع للخلف إذا كنت ستعود إلى الصفحة الأصلية مع محتوى آخر !!

[:es]

!! Después de 2 segundos con www.google.com/translate … verá la traducción por RSS de origen alemán en su idioma. Use el botón de retroceso si regresará a la página de origen con otro contenido.

[:pt]

!! Após 2 segundos com www.google.com/translate … você verá a tradução do feed rss de origem alemã para o seu idioma. Use o botão para trás se você voltar para a página de origem com outro conteúdo!

[:it]

!! Dopo 2 secondi con www.google.com/translate … vedrai la traduzione dal feed rss di origine tedesca nella tua lingua. Usa il pulsante indietro se tornerai alla pagina di origine con altri contenuti !!

[:tr]

!! Www.google.com/translate … adresindeki 2 saniye sonra, alman kökenli rss beslemesinin dilinize beslendiğini göreceksiniz. Diğer içeriğe sahip menşe sayfasına geri dönecekseniz geri düğmesine basın !!

[:hr]

!! Nakon 2 sekunde s www.google.com/translate … vidjet ćete prijevod prema njemačkom podrijetlu rss feed na vašem jeziku. Koristite tipku unatrag ako ćete se vratiti na početnu stranicu s drugim sadržajem !!