Historie

Dezember 2019

Die Herrenmannschaft der Young Boys ist Herbstmeister in der Bezirksliga Alb. Man musste sich in der Vorrunde lediglich dem FC Engstingen geschlagen geben. Ausserdem spielte man drei mal Unentschieden (Derendingen, Pfullingen und Sickenhausen). Mit 57 geschossenen Toren stellte man ebenfalls einen Ligabestwert auf wie mit den nur 16 kassierten Toren. Pana Nakos erzielte 17 davon, Tim Löffler 11, Qlirim Zekaj 9 und Ebrima Camara 8.

In der Winterpause werden 2 Hallenturniere gespielt und die Vorbereitung startet am 3.2.2020. Highlight der Vorbereitung wird das Trainingslager in der Sportschule Hennef (4 Tage) sein inclusive Karneval in Köln.

Auch die A Jugend wurde in der Bezirksstaffel Herbstmeister. Ein sehr gutes Ergebnis!

Die Weihnachtsfeier findet in der Betzinger Zehntscheuer statt, mit dem gesamten Verein, also von den Bambinis bis zu den aktiven und natürlich mit allen Freunden und Fans der Young Boys…

Aufrufe: 27

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.