Historie

2009 August

Die Young Boys starten in ihre 4.Saison. Zu diesem Zeitpunkt ahnt noch niemand das dies das schwärzeste Jahr in der bisherigen Geschichte der Young Boys werden wird. Nach nur acht Spieltagen wird Coach Clemente Peccerella von seinem Amt befreit. Grund waren zunehmende Unruhen unter den Spielern. Im Bezirkspokal scheitert man in der 2.Runde am SSV Reutlingen mit 1:4 Toren.

Aufrufe: 54

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.