Monat: Juni 2011

Beitrag

Young Boys gewinnen das letzte Spiel der Saison mit 4:3 beim TSV Eningen

In einer ausgeglichenen und spielerisch guten Partie gewannen Young Boys hochverdient  mit 4:3. Bereits nach sieben Minuten brachte Lacy Wright den Meister mit 1:0 in Front. Nach diesem Führungstreffer dominierte Eningen die Partie, scheiterte aber oft am gut parierenden Hildenbrand. Zehn Minuten vor dem Wechsel traf wiederum Lacy Wright per Kopf zum 2:0. In der zweiten Halbzeit investierte Eningen noch mehr...